Benefit for Artists

7. November 2021 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für Benefit for Artists

Solidarität unter Künstler*innen. Beteiligte Künstler*innen: Lou Baltasar, Stefan Ettlinger, Dunja Evers, Claus Föttinger, Bernhard Fuchs, Ted Green, Matthias Grotevent, Katlen Hewel, Benjamin-Novalis Hofmann, Soo Hong, Walter Janßen, Jan Kämmerling, Katrin Laade, Gerhard Martini, Anna Mirbach, Evelyn Möcking, Christine Moldrickx, Bärbel Möllmann, Roy Mordechay, Hannes Norberg, Heike Pallanca, Cornelius Quabeck, Thomas Ruff, Michel Sauer, Anna Sokolova, Katja Stuke, Paloma Varga Weisz, Katharina Veerkamp, Alexander Ernst Voigt, Irene Weingartner 
Vom 14. bis 28. November können die Werke hier »» erworben werden.

No ANT!FOTO Bar right now…

13. Dezember 2019 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für No ANT!FOTO Bar right now…

bar2

A B G E S A G T – – – V E R S C H O B E N
Sonntag 26. Apr 2020, 18 – 22 Uhr
»Bring Your Own PhotoBook«

A B G E S A G T – – – V E R S C H O B E N
Sonntag 16. März 2020, 18 – 22 Uhr
Zu Gast: Emilie Lauriola, Fotobuchhändlerin, Le Bal Books Paris

mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf.

sponsoring_kulturamt_sw

Chongqing

12. Oktober 2018 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für Chongqing

chongqing
Questioning Photography Now
GCA Chongqing
Oct 26 – Dec 28, 2018

with works by: Martin Denker, Christine Erhard, Jörg Paul Janka, Matthias Koch, Thomas Neumann, Anne Pöhlmann, Thyra Schmidt, Oliver Sieber, Katja Stuke, Christoph Westermeier, 王海川 Wang Haichuan, 黎朗 Li Lang, 胡宸宇 Hu Chenyu, 曾瑞 Zen Rui, 李明 Li Ming, 高岩 Gao Yan, 胡尹萍 Hu Yinping, 唐潮 Tang Chao, 向振华 Xiang Zhenhua, 钟云舒 Zhong Yunshu

http://www.gcaartcenter.com

22. Februar 2018 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für

8b26e56893Katja Stuke und Oliver Sieber präsentieren internationale Künstlerinnen und Künstler in Düsseldorf und untersuchen die Fotografie in ihren unterschiedlichen Aggregatzuständen: Fotografie in Büchern, in Projektionen, als Skulptur; im Film oder Web, als Original-Fotografiee, als Fundstücke in Archiven oder privatem Besitz – und präsentieren in einem Vortrag ihre Arbeit im NRW-Forum.
antifoto.de»»

16. März 2018, 19 Uhr
NRW-Forum Düsseldorf
nrw-forum.de»»