26. Juli 2021 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für

Reference Library
On the occasion of the book release
»La Ville Lumière« at Delpire & Co, Paris, 22 July 2021

La Ville Lumière

20. Juli 2021 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für La Ville Lumière

La Ville Lumière s’inscrit dans un ensemble d’oeuvres créées depuis 2005 par Oliver Sieber et Katja Stuke. À Paris, au Japon, ou dans certaines villes d’Allemagne, par leurs marches silencieuses, les artistes cartographient et posent leur regard sur des zones urbaines sensiblessoumises à des modifications urbaines et sociales profondes : construction d’un village olympique, fermeture d’usine, gentrification forcée… Dans une course effrénée vers le futur et l’illusion d’un progrès animé par les mêmes forces bien visibles de la globalisation et du libéralisme sauvage. Le 8 décembre 2018, en résidence à Paris, ils sont confrontés aux premiers « actes » du mouvement des gilets jaunes. À distance, sans prendre parti, mais sans pour autant rester indifférents, ils observent comment ce conflit s’inscrit dans le récit de la ville. Cette marche de 113 photographies les guide de la rue de Rivoli au Louvre, de la Madeleine à la gare Saint-Lazare, du boulevard Haussmann à la place de la République et ne dépeint rien de moins,  rien de plus que six heures de manifestation -un acte – d’un drame social.

Metastabile Balance

18. Mai 2021 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für Metastabile Balance

酒 ANT!FOTO Premiere
Release: Metastabile Balance
Sven Vieweg, Katja Stuke & Oliver Sieber
Thu, June 17, 2021 / 18 – 22 CET
hubs.mozilla.com/SPgixVL/metastabile-balance»»

»Metastabile Balance« includes:
»Scan — Copy/Copy — Scan« 2 unique Xerox Prints
by Katja Stuke & Oliver Sieber, numbered and signed
»Transparent People« Soundflakes on 2 infinite cassettes

by Sven Vieweg
in a box: 225 x 313 x 20 mm
ed. of #15 copies, numbered and signed
1-5: 180 EUR; #6-10: 220 EUR; #11-15: 280 EUR

Weiterlesen →

WerkStadt Takeover

16. Mai 2021 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für WerkStadt Takeover

May 23 – 28, 2021
Working in Katernberg, Essen

Since 2017, Katja Stuke and Oliver Sieber have been working on a “Cartographie dynamique”, a constantly growing network of places and themes. The “Cartographie dynamique” is based on a specific method of walking, where details then become recognisable and which leads to the understanding of connections with other places with which the artists have already come into contact or which only emerge from this process. It’s a process of a constantly expanding network between Japan, China, Paris and the Ruhrarea until now.

Pact WerkStadt»»

Neue Fotografie

3. April 2021 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für Neue Fotografie

New Contributions at »Neue Fotografie« by
Katja Stuke & Oliver Sieber,
Monika Brandmeier,
Ingeborg Gerdes,
Owen Gump,
Barbara Probst,
Shigeur Takato,
Piotr Zamojski,
Hannes Norberg and
Thyra Schmidt. visit here»»

From A to B.

25. November 2020 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für From A to B.

From A to B»»
Museum Morsbroich, Leverkusen
6. Dez 2020 – 7. März 2021


Mit einem Screening von Magnum Photos/Paris und Werken von Sue Barr, Thomas Bayrle, Julius Brauckmann, James Bridle, Ingrid Burrington, Emma Charles, Frauke Dannert, Hans Gremmen, Uschi Huber, Taiyo Onorato & Nico Krebs, Catherine Opie, Kathy Prendergast, Hans-Christian Schink, Henrik Spohler, Katja Stuke & Oliver Sieber, Clement Valla, Mels Van Zutphen.
(Werke von Katja Stuke & Oliver Sieber in der Ausstellung: Japanese Lesson, Künstlerbuch; San’ya, Tokyo 2017 32 Pigment Prints; Walk the Walk, Chongqing 2018, Einkanal-Video; Abb: beim Ausstellungsaufbau)

Herr Tajima kommt.

6. Oktober 2020 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für Herr Tajima kommt.

23. Oktober 2020, 18:30 — 20 Uhr
Ruhr Museum Essen, Welterbe Zollverein, Schacht XII, Kokskohlenbunker [A16]
Gesprächsrunde: Impulse. Japanische Bergarbeiter im Ruhrgebiet
In Kooperation mit der Sektion Geschichte und Archive der Deutschen Gesellschaft für Photographie

Die sechste Veranstaltung aus der IMPULSE-Reihe des Ruhr Museums begrüßt Katja Stuke und Oliver Sieber, die einen fotografischen Bestand vorstellen, der von japanischen Bergarbeitern von 1957 bis 1965 im Ruhrgebiet aufgenommen wurde. Weitere Gäste: Pia Tomoko Meid (Deutsch-Japanische Gesellschaft am Niederrhein) und Martin Gernhardt (Initiativkreis Bergwerk Consolidation).
Moderation: Stefanie Grebe

Kostenlos. Anmeldung erforderlich unter: besucherdienst@ruhrmuseum.de oder Tel. 0201-24681-444

No ANT!FOTO Bar right now…

13. Dezember 2019 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für No ANT!FOTO Bar right now…

bar2

A B G E S A G T – – – V E R S C H O B E N
Sonntag 26. Apr 2020, 18 – 22 Uhr
»Bring Your Own PhotoBook«

A B G E S A G T – – – V E R S C H O B E N
Sonntag 16. März 2020, 18 – 22 Uhr
Zu Gast: Emilie Lauriola, Fotobuchhändlerin, Le Bal Books Paris

mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf.

sponsoring_kulturamt_sw

Re: Groups

18. November 2019 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für Re: Groups

Re: Groups
with: David Horvitz, Natalie Czech, Laida Lertxundi, Triin Tamm, Katja Stuke & Oliver Sieber, Alwin Lay, Philipp Grünewald, Maria Anwander, Alina Schmuch, Anika Liberatore, Anca Benera & Arnold Estefan

Camera Austria
2019 no. 147, pp. 53–63 (magazine exhibition)
University of Applied Arts during the Vienna Art Book Fair 2019

ANT!FOTO Bar am 24. November ab 18 Uhr.

11. November 2019 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für ANT!FOTO Bar am 24. November ab 18 Uhr.

ANT!FOTO Bar (mit Finissage der Ausstellung »Schwarzes Licht«)
Sonntag, 24.11., 18 Uhr
c/o Tina Miyake auf der Ackerstraße 39 in Düsseldorf statt.

Die ANT!FOTO Bar wird unterstützt durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf



New Publication by Oliver Sieber

5. November 2019 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für New Publication by Oliver Sieber

124 foldout pages, 66 colour images, 26,5 cm x 22 cm,
digital offset print on Munken natural paper, stapelbound,
softcover, published by Böhm  Kobayashi
edition of #100 copies, numbered
48,– EUR plus shipping (germany 5,10 eur; other 9,50 eur)
order here: oliver.sieber@os66.de

Polycopies. Photobook Fair in Paris.

5. November 2019 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für Polycopies. Photobook Fair in Paris.

Find us in Paris during Paris Photo at Polycopies.
Böhm Kobayashi pop-up table
Release: Oliver Sieber »Album«
We will also bring:»New World, Böhm #47«»Cry Minami« Three Zines»Sequence as a Dialogue« Catalogue and more.

Sat 11 am — 7 pm
at: Polycopies — Bateau Concorde-Atlantique
Berges de Seine / Port de Solferino
75007 Paris
Métro: Concorde / Assemblée Nationale



Katalog: Sequence as a Dialogue

21. Juni 2019 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für Katalog: Sequence as a Dialogue

Katalogpräsentation: Kunsthalle Gießen
Sonntag, 30. Juni 2019, 15 Uhr.

Mit einem Elektro-Set von Shunsuke Oshio.


exhibition catalogue
Katja Stuke & Oliver Sieber, Sequence as a Dialogue
Herausgeber:  Kunsthalle Gießen»»
with texts by Stefanie Diekmann and Nadia Ismail deutsch / english
ISBN: 978-3-86206-764-0
Softcover, 20 × 28 cm, 56 pages, Ed. of 300 copies
Verlag Kettler»»
EUR 20,–

exhibition in Hamburg

10. November 2018 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für exhibition in Hamburg

Katja Stuke und Oliver Sieber
Fotografie neu Ordnen: Japanese Lesson
Dec 7. 2018 until May 23. 2019


Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Di – So 10 – 18 Uhr / Do 10 – 21 Uhr
www.mkg-hamburg.de


Künstlergespräch
Kann man ein Land fotografisch begreifen?
Katja Stuke und Oliver Sieber im Gespräch mit
Prof. Dr. Stefanie Diekmann, Institut für Medien, Theater
und Populäre Kultur der Universität Hildesheim
3. Februar 2019, 15 Uhr


Kuratorenführung
mit Dr. Esther Ruelfs
9. Dezember 2018, 15 Uhr


Expertenführung
mit Wibke Schrape, Leiterin der Sammlung Ostasien
21. März 2019, 19 Uhr

mit Sven Schumacher, wissenschaftlicher Mitarbeiter der
Sammlung Fotografie und neue Medien
9. Mai 2019, 19 Uhr


Vortrag (in englischer Sprache)
Beyond the Frame: Japanese Photobook Culture
Marc Feustel, freier Autor und Kurator
14. April 2019, 15 Uhr


Weiterlesen →

Paris

29. Oktober 2018 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für Paris

paris
November, December 2018
Residency Cité International des Arts


Artist Talk, The Eyes, Paris Photo, November 11, 2018, 3 pm


Talk- and Print-Show with Katja Stuke »Cry Minami – Mechanical Brides« at in)(between gallery, 39 Rue Chapon, 75003 Paris Nov 24, 2018. From 4 pm.

22. Februar 2018 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für

8b26e56893Katja Stuke und Oliver Sieber präsentieren internationale Künstlerinnen und Künstler in Düsseldorf und untersuchen die Fotografie in ihren unterschiedlichen Aggregatzuständen: Fotografie in Büchern, in Projektionen, als Skulptur; im Film oder Web, als Original-Fotografiee, als Fundstücke in Archiven oder privatem Besitz – und präsentieren in einem Vortrag ihre Arbeit im NRW-Forum.
antifoto.de»»

16. März 2018, 19 Uhr
NRW-Forum Düsseldorf
nrw-forum.de»»

Explaining Böhm Kobayashi

13. Februar 2018 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für Explaining Böhm Kobayashi

Im Rahmen des Düsseldorf Photo-Festivals sprechen wir am
Sonntag, 18. Feburar 2018 um 16:30 Uhr
über das Ausstellen und Publizieren, die Entstehung von Projekten, die Beziehung von Text und Bild und die Bedeutung der Frage nach Identität; oder so.
www.duesseldorfphoto.de»»

HSD / Hochschule Düsseldorf
Gebäude 4
Münsterstr. 156, 40476 Düsseldorf

3. Januar 2018 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für

cropped-cropped-id0Katja Stuke & Oliver Sieber. You and Me,
Spector Books, 2017

Interview by Laura Carbonell»»

A recent interview about »You and Me« with Punte de Fuga. Please find here the english Version.

P.D.F.: Ten years ago, you started Böhm Kobayashi, the project where you have been publishing artist books. It seems trivial to say that every book is a completely unique adventure but in your case it shows how creative and how engaged Oliver and you Katja are with the book format. I wanted us to talk deeply about one specific book you published this time with Spector Books: You and Me»». Most of your books where gathering specific series of work, here it’s about different territories, different cities you go through: Bosnia, Germany and the U.S. Why did you decide to make a book about places that have no apparent connection?

Weiterlesen →

12. November 2017 von BöhmKobayashi | Kommentare deaktiviert für

Equivalents
Exhibition curated by Anja Schürmann
with works by: Katja Stuke & Oliver Sieber, Vincent Delbrouck, Anne Schwalbe
Nov 16 – Dec 3, 2017
open: Thu / Fri 3 – 8 pm; Sat / Sun 2 – 6 pm

Kunstraum Düsseldorf
Himmelgeister Str. 107 E
40225 Düsseldorf

Weiterlesen →